JUVE Handbuch 2020/2021: DANCKELMANN UND KERST seit Jahren mit konstanter Leistung - erneut 4 Sterne im Wettbewerbsrecht!

In dem aktuell erschienenen Ranking der führenden deutschen Kanzleien im Wettbewerbsrecht wird DANCKELMANN UND KERST wiederum mit vier Sternen bewertet, womit erneut auch für 2020/2021 das konstant hohe Niveau der vergangenen Jahre bestätigt wird („JUVE Handbuch Wirtschafts-Kanzleien“ 2020/2021).

Das hervorragende Renommee und damit die Anziehungskraft der IP Praxis – so JUVE – beruhten auf der großen Erfahrung bei UWG Prozessen, die regelmäßig auch bei neuen Mandanten gefragt sei. Die Kanzlei sei im Wettbewerbsrecht – so JUVE weiter – stark in Prozessen, aber auch beratend im Vorfeld von Streitigkeiten tätig.

Mittlerweile zum 20. Mal in Folge wird Herr Rechtsanwalt Nikolaus Konstantin Rehart von JUVE im Wettbewerbsrecht zu den führenden Beratern Deutschlands gezählt. Schon traditionell hebt JUVE auch in diesem Jahr die IP-Partner von Danckelmann und Kerst Herr Rechtsanwalt Nikolaus Konstantin Rehart, Herr Rechtsanwalt Dr. Jan-Felix Isele und Herr Rechtsanwalt Dr. Hans-Jürgen Ruhl als für das Wettbewerbsrecht oft empfohlene Anwälte hervor.

Das „JUVE Handbuch Wirtschafts-Kanzleien“ ist mittlerweile in der 23. Ausgabe erschienen. Es ist ein wichtiges Referenzwerk vor allem für Unternehmen, aber auch für Rechtsanwälte. Es wird von einer unabhängigen Redaktion recherchiert und geschrieben. Die Bewertungen basieren auf der Befragung von Rechtsanwälten, unter Einschluss von BGH-Anwälten, Mandanten, aber vereinzelt auch juristischen Akademikern und Richtern, um deren Wahrnehmung und Einschätzung des Marktes und bestimmter Kanzleien zu ermitteln. 



> zurück zu Aktuelles